Navigation überspringenSitemap anzeigen

nVIZ High-Performance Bewegungsplattform

Der High-Performance Hexapod eMotion 2700 von Rexroth bietet bewährte Antriebs- und Regelungstechnik für Fahr- und Flugsimulatoren. Das System umfasst integrierte Controller und einen Hostcomputer zur Berechnung der optimierten Motioncue-Algorithmen.

Die nVIZ VTD Software kommuniziert die Fahrdynamik-Simulationsergebnisse von IPG CarMaker mit den eMotion Motioncues über die integrierte Ethernet Schnittstelle. VTD berechnet auch die Transformationen vom CarMaker Referenzkoordinatensystem auf den Sitzreferenzpunkt des Fahrers und das Bewegungszentrum des Hexapod.

Aktuatoren
Linear elektrisch
Nutzlast
2700 kg
Höhe statisch | Standfläche
1280 | 2300 x 2600 mm
Bodenbefestigung
Verschraubt mit Bodenankern
Translation
x = +620/-500 | y = +500/-500 | z = +370/-380 mm
Rotation
Roll ± 24 | Nick +28/-25 | Gier ± 27 °
Max. Geschwindigkeit
x, y = 800 | z = 550 mm /s | Roll, Nick 34 | Gier 41 °/s
Max. Beschleunigung
x, y = 0.6 | z = 0.9 G | Roll, Nick 200 | Gear 400 °/s2
nVIZ High-Performance Bewegungsplattform
nVIZ GmbH - Logo
Zum Seitenanfang